Betrieb

In unserem Betrieb hat jedes Huhn im Durchschnitt 2,5 Quadratmeter Wiese. Unsere Tiere bekommen ausschliesslich pflanzliches Futter, und wir erfüllen die Richtlinien der Integrierten Produktion. Die Werte, die wir in unserer täglichen Arbeit hochhalten, führen zu Mehrwert für die Kunden.
Mehr als 2,5 Quadratmeter Wiese pro Huhn - das gibt echte Freilandeier.
zurück

Unsere Werte und unsere Ziele

Wir produzieren Freilandeier von höchster Qualität. Unser Betrieb ist nicht nur Produktionsgrundlage, sondern unser Zuhause und unsere Lebensaufgabe. Boden und Legehennen behandeln wir schonend und würdig. Mit unseren Mitarbeitenden und mit unseren Kunden gehen wir ehrlich und freundlich um.
zurück

Kundennutzen

Wir bieten den Kunden Mehrwert durch Zufriedenheit. Nur was dem Boden, den Tieren und den Menschen gegenüber ethisch vertretbar ist, führt zu nachhaltiger Qualität. Aus der Wertschätzung, die wir allem und allen entgegenbringen, ergibt sich ein überdurchschnittlich hoher Kundennutzen.
Mehrwert durch Zurfriedenheit.
zurück

Tier und Umwelt

Wir halten uns an die Gesetze. Sie geben uns den Rahmen vor - ohne dass wir sie bis aufs Äusserste ausreizen.
zurück

Nachhaltigkeit

Wir wollen, dass auch die Generationen nach uns gesunde Produktionsgrundlagen vorfinden. Deshalb tragen wir Sorge zu Boden und Tieren. Recycling ist für uns selbstverständlich, und wo immer möglich arbeiten wir mit erneuerbarer Energie.
zurück

Unternehmenserfolg

Wir betrachten Erfolg nicht allein als Frage des buchhalterischen Gewinns. Unser Ziel ist die Nachhaltigkeit. Mit unserem finanziellen Gewinn schaffen wir eine solide Kapitalbasis für Investitionen in die Zukunft. Gewinn verpflichtet aber auch zum Teilen: 10 Prozent unseres Gewinns investieren wir jährlich in kirchlich-karitative Projekte zur Linderung von Not oder zur Förderung von Jugendlichen.
Gewinn verpflichtet zum Teilen.
zurück

Produktion

Wir produzieren mit Achtung und Verstand.

Wir achten die Natur, und wir beachten die Gesetze. Unsere 11‘000 Tiere haben rund drei Hektaren Wiesland für sich – und Futter ohne Chemie oder tierisches Eiweiss. Hygiene schreiben wir gross, den regelmässigen Kontrollen sehen wir stets gelassen entgegen. Qualität, wie wir sie definieren, kommt letztlich allen zugute.
zurück

Wir produzieren Freilandeier von höchster Qualität.
zurück

Haltung

Mehr als 2,5 Quadratmeter Wiese pro Huhn. Echte Freilandeier.

Unsere Haltungsform für die Hennen basiert auf den Bestimmungen des Tierschutzgesetzes. Neben einem grossen Stall mit Sitzstangen und ständig zur Verfügung stehendem Wasser und Futter gibt es einen geschützten Bereich zum Eierlegen und ausreichend Patz zum Scharren. Und weil unsere Eier echte Freilandeier sind, haben unsere 11'000 Tiere 29'000 Quadratmeter Wiesland für sich – wann immer sie wollen!
zurück

Futter

Qualität garantiert.

Unser Familienbetrieb erfüllt die Richtlinien der Integrierten Produktion.Das Futter setzt sich aus Mais, Weizen und Soja zusammen, ist salmonellenfrei (expandiert) und enthält keinen Fleischmehlzusatz. Dafür stehen wir ein! Zertifikat Futterlieferant
Unsere Legehennen bekommen nur rein pflanzliches Futter. Tierisches Eiweiss gibt es bei uns nicht.
zurück

Gesetz

Diese Richtlinien und Gesetze sind Grundlage unserer Tierhaltung und Eierproduktion.

Wir erfüllen die Richtlinien von
  • Suisse Garantie
  • „Aus der Region. Für die Region.“ (Migros Ostschweiz)
  • Culinarium
  • Swissclimate

Suisse Garantie: Elterntiere und Küken stammen aus der Schweiz. Das Legehennenfutter wird in der Schweiz hergestellt.

Aus der Region. Für die Region: Die gesamte Wertschöpfung von der Produktion über die ladenfertige Konfektionierung bis zur Auslieferung findet im Einzugsgebiet der Migros Ostschweiz statt. Wir erbringen sie integral in unserem Betrieb.


Culinarium: Die Wertschöpfung fusst zu 100 Prozent in der Region.



Wir erfüllen ebenso die Richtlinien der Integrierten Produktion:

  • Alle Hühner dürfen täglich ins Freie
  • Jedem Huhn steht eine begrünte und mit Schatten und Schutzplätzen ergänzte Auslauffläche von durchschnittlich mindestens 2,5 Quadratmetern zur Verfügung
  • Die Ställe haben je einen gedeckten, windgeschützten Wintergarten mit Sandbad und Tränke
  • Alle Ställe sind mit Einstreu versehen und haben Tageslicht
  • Das Legehennenfutter enthält keine tierischen Bestandteile
  • Jedes Ei zeichnen wir direkt auf unserem Legebetrieb mit dem Legetag und mit unserer Produzentennummer aus
  • Jährlich unterziehen wir uns mehreren unangemeldeten Kontrollen

Gesetze im Pdf-Format

Damit die Gesetze angezeigt werden können, brauchen Sie das Programm Acrobat Reader. Falls Sie es nicht installiert haben, können Sie es hier gratis herunterladen.


Weitere Informationen über:

zurück

Gefahrenanalyse und Kontrolle

Unser Qualitätskonzept. Wir haben ein 4-faches Kontrollsystem:

 

Tiere

  • Tiere aus garantiert salmonellenfreier Aufzucht
Futter
  • Garantiert salmonellenfreies Futter (expandiert)
  • kein Fleischmehl

Eier
  • Wir sind ein Produktionsbetrieb! Unsere Eier werden laufend sorgfältig kontrolliert, durchleuchtet, gewogen, datiert und verpackt.
  • Eigener Kühlraum
Hygiene
  • Wir sammeln die Eier täglich ein
  • Jede Woche desinfizieren wir den Abpackraum
  • Alle fünfzehn Wochen wird ein Laboruntersuch auf Salmonellen durchgeführt
  • Die Legeställe unterziehen wir jedes Jahr einer Totalreinigung und Desinfektion

Eier von HühnerEi Beutter sind immer frisch!

zurück